Enter your keyword

Winterliche Bastelideen

Winterliches – mit viel Liebe selbst gemacht

Heute habe ich ein paar winterliche Bastelideen für Euch zusammengestellt.

schneemanngirlandeDie Schneemanngirlande für Eure Fenster könnt Ihr beliebig lang basteln. Die Schneemänner sind aus verschieden großen Wattekugeln zusammengesetzt und mit Schneepaste bemalt, so werden alle Klebestellen verdeckt und das Ganze sieht richtig nach Schnee aus. Mit Möhrennasen, Filzschals und unterschiedlichen Hutmodellen gekleidet, klebt Ihr die Schneemänner noch in hängenden, schaukelnden oder kletternden Posen an die Bänder. Die Zwischenräume der Girlande dekoriert Ihr mit einzelnen Schneekugeln, Eiskristallen oder anderer winterlicher Dekoration.

Das ist eine Bastelarbeit, die schon für Kinder im Kindergartenalter geeignet ist, wenn die Schneemänner zuvor von einem Erwachsenen zusammengesetzt wurden.

Als Bastelpackungen findet Ihr die Schneemanngirlanden auch in meinem Shop.

Für individuelle Leuchtobjekte sind Acrylkugeln mit Naturpapier beklebt, einer Lichterkette versehen, eine wunderschöne Variante. Am besten nehmt Ihr dazu weißen Bastelkleber, etwas verdünnt, so lässt er sich sehr gut auftragen. Außerdem trocknet er super schnell, wird transparent und am wichtigsten, das Naturpapier bleibt matt und natürlich, eben wie es sein soll. Wenn Ihr die Kugeln mit winterlichen Serviettenmotiven und Schneepaste verziert, wird jede garantiert ein Unikat.Kugel

filz_eisbaeren_rot

Mit lasergestanzten Holzmotiven dekoriert Ihr

Türschilder oder andere winterliche Ideen für Euer Zuhause. Ob Ihr die Holzteile in Natur oder bemalt verarbeitet, bleibt Euch überlassen. Gerade für Türschilder ist die Kombination mit Filz (4mm dick) eine passende Kombination.

Wir freuen uns auf dein Feedback

Your email address will not be published.