Enter your keyword

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Liebe Besucher meines Shops,
Wenn Ihr Fragen habt oder Individualisierungen wünscht, sendet sie mir am besten per E-Mail: info@ideenreich-basteln.de
Noch schnell die AGB lesen und dann viel Spaß beim Stöbern und Einkaufen.

Vertragspartner
Auf Grundlage dieser AGB kommt zwischen Ihnen, dem Kunden und mir,

ideen-reich (Einzelhandel – Kreativartikel)
Birgit Kolbe
Am Triebenberg 10
01328 Dresden
Tel. 03 51 – 88 94 13 67

E-Mail: info@ideenreich-basteln.de

Ust-ID: DE238652183
nachfolgend Anbieter genannt, der Vertrag zustande. Eigenen AGBs des Kunden wird widersprochen, sofern nichts anderes zwischen Kunden und Anbieter vereinbart wurde.

1. Vertragsgegenstand
Durch diesen Vertrag wird der Verkauf von neuen Waren des Anbieters geregelt. Wegen der Details des jeweiligen Angebotes wird auf die Produktbeschreibung der Angebotsseite verwiesen.
Die im Shop angebotenen Artikel sind:

1. Kreativartikel/ Fertigprodukte, die ich nicht selbst herstelle, lediglich weiterverkaufe

2. selbst angefertigte Artikel, deshalb gibt es bei diesen Artikeln evtl. Abweichungen (Farbe, Größe), die jedoch minimal sind. Aufgrund der Handarbeit sind es Unikate. Handgearbeitete Artikel sind als solche gekennzeichnet.
Die im Shop enthaltenen Produktfotos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne ausdrückliche, schriftliche Genehmigung nicht zur Veröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung genutzt oder nachgeahmt werden. Die Nutzung der Fotos zum Zwecke des privaten Weiterverkaufs wird ausdrücklich ausgeschlossen.
Aus technischen Gründen weicht die Darstellung von Farben im Internet unter Umständen geringfügig vom Original ab. Das stellt keinen Mangel an der vom Anbieter gelieferten Ware dar.

2. Zustandekommen des Vertrages
Mit der Bestellung gibt der Kunde ein verbindliches Angebot an den Anbieter ab, einen Vertrag mit ihm zu schließen. Die daraufhin versandte Bestellbestätigung stellt noch keinen rechtsgültigen Vertrag dar. Ein Kaufvertrag kommt erst durch die Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail (innerhalb von 3 Tagen) durch den Anbieter zustande.
Der Bestellvorgang auf der Internetseite umfasst insgesamt 3 Schritte. Der Kunde wählt die gewünschte Ware aus und legt sie in den „Warenkorb“. Im zweiten Schritt werden Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift, ggf. abweichender Lieferanschrift sowie die gewünschte Zahlungsart eingegeben. Im letzten Schritt hat der Kunde die Möglichkeit seine Daten noch einmal zu prüfen bevor er den Button „zahlungspflichtig bestellen“ anklickt. Während des Bestellvorganges kann der Kunde jederzeit zu Schritt 1 und 2 zurück kehren, Daten korrigieren, den Warenkorb ändern oder leeren.
Ist die vom Kunden ausgewählte Ware nur vorübergehend nicht lieferbar, informiert der Anbieter den Kunden darüber in der Auftragsbestägigung. Dauert die Lieferverzögerung mehr als zwei Wochen an, kann der Kunde vom Vertrag zurücktreten. Im Fall der dauerhaften Nichtverfügbarkeit der Ware behält der Anbieter sich vor, sich vom Vertrag zu lösen. Der Kunde wird darüber unverzüglich informiert und empfangene Zahlungen werden umgehend zurück erstattet.

3. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen Eigentum des Anbieters.

4. Preise, Versandkosten, Rücksendekosten
Alle Preise sind Endpreise in Euro, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Zuzüglich zum Kaufpreis fallen Versandkosten an. Sofern nichts anderes vereinbart ist, erfolgt der Versand der Ware mit folgenden Unternehmen als Normallieferung: DHL, Hermes Logistik Gruppe Deutschland GmbH, DPD.
Versandkosten: Versicherter Versand (4,99 €; 5,99 €;6,90 €) Die jeweils zutreffenden Versandkosten sind konkret benannt, in der Produktbeschreibung unter „Versandkosten“.

Versandkosten: unversicherter Versand – Standardversand der Deutschen Post – (1,50 €, 2,40 €, 3,99 €)

5. Lieferbedingungen
Die Ware wird umgehend nach bestätigtem Zahlungeingang versandt. Die genannten Lieferzeiten gelten ab bestätigtem Zahlungseingang. Der Versand erfolgt spätestens nach 8 Tagen. Die Regellieferzeit beträgt 5 Tage, wenn in der Artikelbeschreibung nichts anderes angegeben ist. Der Anbieter versendet die Bestellung aus eigenem Lager, sobald die gesamte Bestellung dort vorrätig ist. Der Kunde wird über Verzögerungen umgehend informiert.

Die Lieferung erfolgt nur innerhalb von Deutschland.

6. Zahlungsbedingungen
Die Zahlung erfolgt per Vorabüberweisung oder PayPal, weitere Zahlungsarten werden nicht angeboten. Bei Banküberweisung nennt der Anbieter dem Kunden die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 10 Tagen ab Zugang der Auftragsbestätigung zu überweisen. Geht die Zahlung nicht innerhalb dieser Frist ein, ist der Anbieter berechtigt vom Vertrag zurückzutreten.

Zusätzlich ist die Barzahlung bei Abholung möglich. Ihre Bestellung geben Sie in diesem Fall bitte mit Artikelnummer, Menge und Ihren vollständigen Kontaktdaten (Name, Adresse, E-Mailadresse oder Telefonnummer für Rückfragen) separat über das E-Mailformular auf. Sie erhalten ebenfalls eine Bestätigung Ihrer Bestellung per E-Mail. Die Abholung der Ware muss spätestens 10 Tage nach Bestätigung Ihrer Bestellung erfolgen.

7. Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung
Der Kunde hat das Recht, diesen Vertrag binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt ab dem Tag, an dem der Kunde selbst oder ein von ihm beauftragter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Kunde die Mittelung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet. Der Kunde kann dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das ist jedoch nicht vorgeschrieben.
Der Widerruf ist zu richten an:

ideen-reich
Birgit Kolbe
Am Triebenberg 10
01328 Dresden

E-Mail: info@ideenreich-basteln.de
Wenn der Kunde diesen Vertrag widerruft, erstattet der Anbieter alle bereits erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahmen der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass der Kunde eine andere Art der Lieferung als die vom Anbieter angebotene, günstige Standardlieferung gewählt hat).

Die Ware ist unverzüglich, und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem der Kunde den Anbieter über den Widerruf des Vertrages unterrichtet hat, an ideen-reich, Birgit Kolbe, Am Triebenberg 10, 01328 Dresden zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen abgesendet wird. Der Kunde trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.

Die Erstattung des Kaufpreises, einschließlich Lieferkosten an den Kunden erfolgt unverzüglich nach Eingang der zurückgesandten Ware beim Anbieter.
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei

Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind, für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Widerrufsformular

Widerrufsformular zum Download

…………………………………………………………………………………………………………………………………………..
ideen-reich
Birgit Kolbe
Am Triebenberg 10
01328 Dresden

E-Mail: info@ideenreich-basteln.de

 

Widerrufsformular
Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der

folgenden Waren:
Artikelbeschreibung
Anzahl

Angaben zur Bestellung : Persönliche Angaben des Kunden:
_______________________________ ____________________________

Bestellnummer Bestelldatum
_______________________________ ____________________________

Name, Vorname Straße und Hausnummer
_______________________________ ____________________________

Postleitzahl und Ort Ware erhalten am

……………………………………………………………………………………………………………………………………………

 

8. Anwendbares Recht
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Für Verbraucher gilt das nur insoweit, als dadurch keine gesetzlichen Bestimmungen des Staates eingeschränkt werden, in dem der Kunde seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat.

Vertragssprache ist Deutsch.

Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Regelung wird durch die entsprechende gesetzliche Regelung ersetzt.